Am 6.Mai 2018 Fahrt über Bayerisch Gmain nach Bischofswiesen und Loipl zum Parkplatz bei der Hirscheckbahn Hochschwarzeck.Von dort Wanderung auf die Mordaualm (1200 m) und weiter rund um den Schmuckenstein wieder zum Ausgangspunkt..Tausende Enzian, Schusternagerl,Erika und einige Schneerosen.Zuerst etwas Nebel dann Sonnenschein.Wunderschöne gemütliche Rundtour.Gehzeit ca.3 1/2 Std.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Datenschutzerklaerung.

Ich akzeptiere Cookies fuer diese Seite.

EU Cookie Directive Module Information